eSport -
SCETEC
Teams
Ergebnisse

Spiele mit den höchsten Preisgeldern aller Zeiten: CS:GO, Fortnite, League of Legends und Co. um Längen geschlagen

Tue, 14 Jan 2020 01:00:00 GMT

Welches Spiel brachte eSport-Profis bislang die höchsten Preisgelder ein? War es League of Legends, der Spitzenreiter in Sachen Zuschauerzahlen? Oder Crossfire, Führender in Sachen Spielerzahl? Konnte Fortnite, bei dessen World Cup im vorigen Jahr mehr als 30 Millionen US-Dollar ausgeschüttet worden ist, die alteingesessenen Titel verdrängen?

Die Antwort lautet: Dota 2. Valves MOBA schüttete insgesamt über 220 Millionen US-Dollar an erfolgreiche Teams aus. Allein bei der letzten Ausgabe von The International flossen mehr als 34 Millionen US-Dollar.

Mit weitem Abstand folgt CS:GO. Mit dem Shooter wurden insgesamt bereits ungefähr 90 Millionen US-Dollar verdient, was nicht einmal der Hälfte des Spitzenreiters entspricht. Komplettiert wird das Treppchen von Fortnite mit fast 84 Millionen US-Dollar.

Die Liste im Überblick:

  1. Dota 2 – $220 Millionen
  2. CS:GO – $90 Millionen
  3. Fortnite – $84 Millionen
  4. League of Legends – $73 Millionen
  5. Star Craft II – $32 Millionen
  6. PUBG – $22 Millionen
  7. Overwatch – $21 Millionen
  8. Hearthstone – $19 Millionen
  9. Heroes of the Storm – $18 Millionen
  10. Counter-Strike – $13 Millionen

Weitere Informationen zu Dota 2, CS:GO, Fortnite, League of Legends und Starcraft II.

Twitter Kontakt Datenschutzerklärung Impressum
Von Astralis bis Team Vitality - Alle Teamprofile
Von LoL bis CS:GO - Alle Ergebnisse