eSport -
SCETEC
Teams
Ergebnisse

G2 muss erste Niederlagen in LEC hinnehmen – T1 gewinnt Topspiel gegen Gen.G

Tue, 18 Feb 2020 11:30:00 GMT

Während Tabellenführer G2 Esports am vergangenen Wochenende zwei Niederlagen in der LEC hinnehmen musste, setzte sich T1 im Topspiel der LCK gegen Gen.G durch. Cloud9 siegte in der LCS munter weiter und die chinesische LPL pausiert voraussichtlich noch zweieinhalb Wochen.

In Europa stand am Freitag ein Spitzenspiel an, welches einige Überraschungen zu bieten hatte: Misfits (vor dem Spieltag 4-2) forderte Spitzenreiter G2 (v.d.S 6-0) und setzte sich relativ souverän gegen den Vizeweltmeister durch. Am Folgetag bestätigte sich der Trend beiderseits: Misfits setzte sich gegen Vitality durch, während G2 sogar gegen das Kellerkind Schalke 04 patzte. Die Königsblauen durften ihrerseits den ersten Saisonsieg bejubeln.

Koreanische Fans durften sich auf gleich zwei Topspiele freuen: Zunächst trafen am Samstag die noch ungeschlagenen Teams DragonX (v.d.S 3-0) und Afreeca Freecs (v.d.S 3-0) aufeinander. Erstere konnten sich erst nach einem Entscheidungsspiel mit 2:1 durchsetzen und stellen den neuen Tabellenführer der LCK dar. Tags darauf stand Rekordweltmeister T1 (v.d.S 2-1) unter Zugzwang: Nur ein Triumph über Gen.G (v.d.S 3-0) würde den Anschluss an die Spitze des Klassements wieder herstellen. Auch in dieser Partie wurden drei Runden benötigt, am Ende durfte der Kader rund um Superstar Faker letztlich jubeln.

Nordamerikanische Zuschauer bezeugten den andauernden Triumphzug von Cloud9 (v.d.S 6-0). Diesmal stand mit dem Team SoloMid (v.d.S 4-2) eine Mannschaft im Weg, welche sich von dieser Spielzeit erhofft, mal wieder oben angreifen zu können. Schlussendlich stand dennoch wieder nur noch der Nexus von C9.

Nicolas Schmidt - Chefredakteur, Experte für eSport und Gaming

Weitere Informationen zur LEC und den anderen regionalen Ligen.

Twitter Kontakt Datenschutzerklärung Impressum
Von Astralis bis Team Vitality - Alle Teamprofile
Von LoL bis CS:GO - Alle Ergebnisse