eSport -
SCETEC
Teams
Ergebnisse

League of Legends: LEC Promo-Video überrascht mit einer großen Prise Ironie

Sat, 18 Jan 2020 22:50:00 GMT

Europäische LoL-Fans können es kaum noch erwarten: In gut einer Woche startet die LEC in die Spring-Saison 2020. In Sachen Promo haben sich die Veranstalter hierfür etwas ganz besonderes ausgedacht.

Wie bereits in der Vergangenheit lieferte der Youtube-Kanal von LoL Esports einen Clip, welcher in Sachen Kreativität, Sarkasmus und Einfallsreichtum kaum zu überbieten ist. Froskurinn, Caps, Upset, Quickshot, Ender oder Vedius – die Liste der Darsteller strotzt nur so vor Prominenz.

Regisseurin Froskurinn würfelt originell die Namen unsicher vor der Kamera stehender europäischer LoL-Starspieler durcheinander, um sich im Anschluss zu fragen, wie sie China nur verlassen konnte. Quickshot kündigt die LEC als die Liga der Weltmeister an, nur um sich unmittelbar danach beschämt zu korrigieren. Anstatt die Niederlagen in den vergangenen beiden Worlds Finals herunter zu spielen, wird der Finger in die Wunder gelegt. Bei den Fans kommt diese Strategie sehr gut an: Das Promo-Video knackte innerhalb der ersten Stunden bereits die 100.000 Zuschauer-Marke.

Amtierender Titelverteidiger der LEC stellt 2019 Worlds-Finalist G2 Esports dar. Die Favoriten um Starspieler Caps werden traditionell von Fnatic, ihres Zeichens Vizeweltmeister 2018, herausgefordert. Auch potentiellen Überraschungsteams wie beispielsweise Schalke 04 werden durchaus Außenseiterchancen eingeräumt.

Nicolas Schmidt - Chefredakteur, Experte für eSport und Gaming

Weitere Informationen zur LEC

Twitter Kontakt Datenschutzerklärung Impressum
Von Astralis bis Team Vitality - Alle Teamprofile
Von LoL bis CS:GO - Alle Ergebnisse